Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung

Für eine zukunftsfähige Kindertagesstätte

Gemäß den Worten von Richard Schmitz (*1937) „Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.“ ist Qualitätsentwicklung als kontinuierlicher Verbesserungsprozess zu verstehen.

 

Der kontinuierliche Prozess ermöglicht es den Kitas, den dynamischen Wandel von Qualität mitzugehen, regelmäßig zu überprüfen, ob die Arbeit in der Kita auch den aktuellen Qualitätsanforderungen genügt und wenn nicht, entsprechende Verbesserungsmaßnahmen einzuleiten.

 

In diesem Seminar lernen Sie u.a. die Grundsätze des Qualitätsmanagements und erfahren unterschiedliche Ansätze, wie die Zusammenarbeit mit anderen Anbietern aus der Frühpädagogik Ihre pädagogische Arbeit bereichern kann.

Themen und Inhalte

  • Umsetzung der Qualitätsanforderungen
  • Zusammenarbeit mit anderen Institutionen
  • Netzwerkmanagement
  • Qualitätsentwicklung und Management als Standortsicherung
  • Bildungsplan und Umsetzung im pädagogischen Arbeitsalltag
  • zukunftsfähige Kita: Ziel- und Visionsentwicklung

Ihre Trainerin für dieses Seminar

 

Melanie Göb


Erzieherin, ausgebildeter Coach und Supervisor sowie QM-Auditorin. Seit 2010 als freiberufliche Trainerin im Frühpädagogischen Bereich, seit 2011 Inhaberin der Firma Göb Beratung.

 

"Qualität heisst für mich weiterhin neue Prozesse und Impulse mit den jeweiligen Partnern initiieren zu können, um so einen wirkungsvollen Grundstein für die qualitative pädagogische Arbeit und das Verständnis untereinander an der Orientierung der einzelnen Fachkompetenzen aufzuzeigen und gemeinsam zu erarbeiten. In meinen jetzigen Praxisbegleitungen nehmen hier die Kompetenzorientierung, der Perspektivenwechsel und die Ressourcenverteilung einen großen Anteil ein, die auch im Bereich des Qualitästmanagement im gemeinsamen erWtschöpfungsprozess zum Tragen kommen."

 

 

FACHQUALIFIZIERUNG 2017/18

 

Mo., 16.04. - Di., 17.04.2018

je 9.00 - 17.00 Uhr

INFOBOARD

KONTAKT

Sie haben Interesse an einem unserer Angebote? Rufen Sie uns an (+49 40 41181989) oder nutzen Sie unser Kontaktformular

ANMELDUNG

Sie möchten sich für eines unserer Angebote anmelden? Hier können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen.

TEILNEHMERSTIMMEN

Das sagen unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen

(mehr)

(TEIL-) FINANZIERUNG

Hier erhalten Sie Informationen zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten.