Qualifizierungen im Rahmen des Bundesprojektes 'Sprachkitas'

Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist

Sie sind Sprachexpertin in Ihrer Kita und haben schon am Vorgängerprojekt "Frühe Chancen" teilgenommen?

Wenn Sie dabei festgestellt haben, dass neben der Expertise im Bereich sprachliche Bildung auch eine Fachexpertise für Teamentwicklungsprozesse und Netzwerkkoordination wichtig sind, um Ihre Rolle als 'Expertin' für alle Beteiligten befriedigend ausfüllen zu können - dann kann die Fachqualifikation zur Sprachexpertin Sie dabei unterstützen.

 

Sie sind noch relativ neu in Ihrer Rolle als Fachkraft mit Expertise im Bereich sprachliche Bildung?

Wünschen Sie sich Unterstützung bei der Ausführung Ihrer Rolle, einen Rahmen, in dem Sie Ihre Fragen und Unsicherheiten klären können, neuen Input zum Themenbereich alltagsintegrierte Sprachförderung?

 

Sie sind neu in Ihrer Rolle als Verbundleitung/Fachberatung...

...und wünschen sich Unterstützung und Austausch mit "Gleichgesinnten" - damit das Projekt gut und nachhaltig umgesetzt werden kann?

 

Aus den Erfahrungen des Vorgängerprojektes haben wir für Sie zwei Weiterbildungen zusammen gestellt

Fachqualifizierung zur Sprachexpertin

SPRACHE - Unterwegs zur alltagsintegrierten Sprache

 

SPRACHE - Arbeitsfelder und Aufgaben der pädagogischen Fachkraft

 

SPRACHE - Impulse für die Umsetzung im Alltag

 

SPRACHE - Präsentation eigener Transfer-Leistungen

 

Mehr Informationen

Prozessbegleitende Weiterbildung für Verbundleitungen

EINBLICK - Die Rolle der Verbundleitung

 

AUGENBLICKE DES WIRKENS - Grundlagen für die Umsetzung

 

AUSBLICKE - Nachhaltiges Wirken

 

ÜBERBLICK - Präsentation eigener Transfersleistungen

 

Mehr Informationen

Ihre Trainerinnen

Melanie Göb


Gründerin und Geschäftsleitung GÖB Beratung; Coach und Supervisor, PE und OE Entwicklerin sowie QM-Auditorin; Multiplikatorin Alltagsintegrierte Sprachbildung, DJI Mitwirkende im Projekt „Frühe Chancen“ und des Landes NRW

Lisa Lieb


Gründerin und Geschäftsleitung von Kita Seminare Hamburg. Studium der Erziehungswissenschaft, Politik und Ethnologie an der Universität Hamburg mit den Schwerpunkten Erwachsenenbildung, Psychologische Beratung und Interkulturelle Bildung.

INFOBOARD

KONTAKT

Sie haben Interesse an einem unserer Angebote? Rufen Sie uns an (+49 40 41181989) oder nutzen Sie unser Kontaktformular

ANMELDUNG

Sie möchten sich für eines unserer Angebote anmelden? Hier können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen.

TEILNEHMERSTIMMEN

Das sagen unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen

(mehr)

(TEIL-) FINANZIERUNG

Hier erhalten Sie Informationen zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten.