Fachqualifikation zur Sprachexpertin 'Alltagsintegrierte Sprachbildung

Ein Angebot für Einrichtungen des Bundesprojektes "Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist"

Sie sind Kita im neuen  Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ und fragen sich: "Was kommt auf uns zu?". Oder Sie wünschen sich eine praxisnahe Projektbegleitung und die Qualifizierung einer Ihrer Mitarbeiter/innen zum Sprachexperten?

 

In dieser Fachqualifikation bekommen Sie umfangreiche Inhalte zum Themenfeld der alltagsintegrierten Sprachbildung und Förderung vermittelt.

 

Die Fachqualifizierung basiert auf den langjährigen Praxiserfahrungen ihrer Referentin Frau Göb, die im Vorgängerprojekt „Frühe Chancen“ mehr als 100 Einrichtungen erfolgreich zu diesem Themenfeld qualifiziert hat und an der Entwicklung des Konzeptansatzes beteiligt war.

  • Entwicklungsbereiche der Sprache bei Kindern,
  • Rollenidentität im Projekt,
  • Teamentwicklungsprozesse,
  • Netzwerkkoordination

waren hier häufig in der prozessbegleitenden Beratung gefragt. Diese Erfahrungen aus dem Vorgängerprojekt fließen nun in die inhaltliche und methodische Ausrichtung dieser Fachqualifizierung mit ein.

 

Wichtig ist uns hierbei stets der Praxisbezug zu Ihrem Kita-Alltag—damit die Fachqualifikation nicht nur für Sie als Teilnehmer/-in sondern auch für Ihre KiTa ein Mehrwert ist.

DIESE WEITERBILDUNG IST DAS RICHTIGE ANGEBOT FÜR SIE, WENN:

 

  • Sie sich als pädagogische Fachkraft im Kompetenzbereich Sprache und Teambegleitung weiterentwickeln möchten
  • Sie bereit sind, sich an drei Themenblöcken intensiv und nachhaltig mit dem Themenfeld Sprache aber auch mit ihrer eigenen Persönlichkeit auseinander zu setzen
  • Sie Spaß und Freude am gemeinsamen Lernen haben
  • Sie ein fundiertes Grundwissen zur alltagsintegrierten Sprachbildung und –Förderung erwerben möchten.
  • Sie sich auf neue Methoden der Weiterbildung und Vermittlung von Inhalten einlassen können

 

SIE PROFITIEREN VON:

 

Einem kreativen Weiterbildungsformat, in dem wir mit unserem Fachwissen und unserer langjährigen Erfahrung an und mit Ihren Fallbeispielen aus der eigenen Praxis arbeiten. Ihre Referentin Frau Göb hat im Vorgängerprojet „Frühe Chancen“ mehr als 100 Einrichtungen erfolgreich zu diesem Themenfeld qualifiziert und war an der Entwicklung des Konzeptansatzes beteiligt. 

Aufbau der Fachqualifikation

Alles auf einen Blick
Laden Sie sich die Broschüre über die Fachqualifikation zur Sprachexpertin hier runter.
Fachqualifikation zur Sprachexpertin.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]

SPRACHE- NICHT NUR DAS GESPROCHENE WORT

Unterwegs zur Alltagsintegrierten Sprache

- Sprache in der kindlichen Entwicklung

- Sprache und Identität

- Phänomen Kindersprache

- Eigene Rolle als Sprachvorbild

- Sprache und Neurobiologische Verknüpfung

- Sprache—Wahrnehmung—Kommunikation

- Einführung in das Beobachtungskonzept des DJI (Altersgruppe 0—6 Jahre)

TERMIN

 

Di., 15.11.—Mi., 16.11.2016

9.00—17.00 Uhr

 

SPRACHE- IM KITA-ALLTAG

Arbeitsfelder und Aufgaben der Pädagogischen Fachkraft

- Identifikation mit der neuen

Rolle· 

- Sprache und Bildung im pädagogischen Alltag

- Möglichkeiten der Videographie

- Partizipation von Eltern und Familien

- Aufwachsen mit mehreren Sprachen

- Inklusion von Familie und Sprache

TERMIN

 

Do., 16.02.—Fr., 17.02.2017

9.00—17.00 Uhr

SPRACHE- SPRECHEND ZUR GELTUNG BRINGEN

Impulse für die Umsetzung im Kita-Alltag

- Prozesse im Team initiieren: Tools und Prozessmanagement 2016—2019

- Kommunikationsmuster

- Teamdynamiken

- Grundlagen Prozessmanagement

- Visualisierte Moderation

- Kollegiale Praxisberatung

TERMIN

 

Do., 18.05.—Fr. 19.05.2017

9.00—17.00 Uhr

TRANSFERTAG

Präsentation eigener Projekte

- Wie konnten und wie können wir die Inhalte der Qualifizierung in der Praxis verankern und umsetzen?

- Reflexion eigener Entwicklungsschritte während der Weiterbildung

- Lernziele für die Zukunft

- Präsentation eines eigenen Praxisthemas

TERMIN

 

Do., 29.06.2017

9.00—17.00 Uhr

ALLE INFOS AUF EINEN BLICK

TEILNEHMERBEITRAG

Die Fachqualifizierung umfasst 3 zweitägige Seminare sowie einen Abschlusstag und kostet 899,-€ (zzgl. USt). Die Seminare sind nicht einzeln buchbar.

 

ZERTIFIZIERUNG

Bei erfolgreicher Teilnahme an allen vier Modulen erhalten Sie Ihr Zertifikat

SPRACHEXPERTIN FÜR ALLTAGSINTEGRIERTE SPRACHFÖRDERUNG

 

SEMINARORT

Die Module findet in unserem Seminarraum in der Großen Bleichen 12, 20354 Hamburg statt.

 

ANMELDUNG

Laden Sie sich unser Anmeldeformular bequem herunter und senden Sie es uns asugefüllt per Email oder Post zu. Wir freuen uns auf Sie!

INFOBOARD

KONTAKT

Sie haben Interesse an einem unserer Angebote? Rufen Sie uns an (+49 40 41181989) oder nutzen Sie unser Kontaktformular

ANMELDUNG

Sie möchten sich für eines unserer Angebote anmelden? Hier können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen.

TEILNEHMERSTIMMEN

Das sagen unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen

(mehr)

(TEIL-) FINANZIERUNG

Hier erhalten Sie Informationen zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten.