Modul 2: Stellvertretende Leitungen in der Weiterbildung

Zentrale Frage dieses Moduls ist die Frage nach Ihrer Teamrolle: Welches Verhalten und welche Charakteristika bestimmen Ihre Arbeit?  Sind diese kongruent zu den Anforderungen, die an Sie als stellvertretende Leitung gestellt werden? Und ergänzen Sie sich mit Ihren Stärken und Schwächen mit der Leitung oder besteht die Gefahr des Machtgerangels oder aber auch „Wattebäuschen-Werfens“?

Darüber hinaus erwerben Sie in diesem Modul wichtige Kompetenzen im Bereich Kommunikation und Konfliktlösung, sodass Sie sowohl mit Ihren Kolleg/-innen als auch mit Ihrer Leitung auf Augenhöhe kommunizieren und Konflikte zeitnah erkennen und lösen können. 

INHALTE

  • Klärung der eigenen Rolle (Was KANN ich)
  • Analyse der Rollen der Stellvertretenden Leitung und der Kita-Leitung im Vergleich
  • Wollen – Können – Sollen: das Qualitätsdreieck
  • Widerstände im Team erkennen
  • Konflikte erkennen und lösen lernen
  • Kommunikation in alle Richtungen
  • Umgang mit Macht

Termine 2019

03.-05.04.2019

oder

14.-16.10.2019

Veranstaltungsort

Das Seminar findet in unserem Seminarraum in der Großen Bleichen 12, 20354 Hamburg statt.

Ihre Referenten

INFOBOARD

KONTAKT

Sie haben Interesse an einem unserer Angebote? Rufen Sie uns an (+49 40 22637582) oder nutzen Sie unser Kontaktformular

ANMELDUNG

Sie möchten sich für eines unserer Angebote anmelden? Hier können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen.

TEILNEHMERSTIMMEN

Das sagen unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen

(mehr)

(TEIL-) FINANZIERUNG

Hier erhalten Sie Informationen zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten.