Von der Theorie in die Praxis

Entwicklung praxistauglicher Konzepte

Sie haben sich bereits auf den Weg gemacht, stellen aber fest, dass zwischen Qualität auf dem Papier und Qualität in der Praxis ein tiefer Graben entstanden ist:

  • Sie arbeiten bereits seit langem mit guten Prozessen, haben jedoch Schwierigkeiten, die richtigen Worte dafür zu finden.
  • Sie haben Leitsätze entwickelt, die sich nur schwer im Alltag umsetzen lassen.
  • Sie arbeiten innerhalb der Einrichtung mit unterschiedlichen Herangehensweisen und haben Schwierigkeiten, einen gemeinsamen Nenner zu finden.

Ein wichtiges Kriterium für Qualitätsstandards ist, dass sie realisierbar sein müssen. Das Team aktiv mit in die QM-Prozesse einzubeziehen hilft, eine Brücke zwischen der Theorie und der Praxis zu schlagen.

 

Wir helfen Ihnen bei dem Brückenbau.

Themen und Inhalte

  • Wege, Mitarbeiter/innen an der Konzeption von Prozessen zu beteiligen
  • Gemeinsame Werte, Normen und Ziele
  • Vision-Leitbild-Strategie
  • Definition von Handlungs- und Verantwortungsbereichen
  • Umsetzung der Leitsätze in die pädagogische Praxis
  • Prozesslandkarte
  • Definition von Führungs-, Kern-, Unterstützungs- und Schlüsselprozessen
  • Abstimmungs- und Führungsprozesse
  • Verwaltung der Dokumente

QUALITÄT IN IHRER EINRICHTUNG

 

Wir kommen zu Ihnen in die Einrichtung oder organisieren einen externen Schulungsraum für diese Prozessentwicklung.Wichtig ist in diesem Modul die Beteiligung aller Mitarbeiter/innen.

 

In einem Erstgespräch klären wir vorab Ihren Bedarf und richten die Inhouse-Schulung entsprechend Ihrer individuellen Fragen und Bedürfnisse aus.

 

Interesse? Wir beraten Sie gerne! KONTAKT

INFOBOARD

KONTAKT

Sie haben Interesse an einem unserer Angebote? Rufen Sie uns an (+49 40 41181989) oder nutzen Sie unser Kontaktformular

ANMELDUNG

Sie möchten sich für eines unserer Angebote anmelden? Hier können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen.

TEILNEHMERSTIMMEN

Das sagen unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen

(mehr)

(TEIL-) FINANZIERUNG

Hier erhalten Sie Informationen zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten.