Vielfalt in der Kindertagesstätte - Das Kind im Blick

Inklusion aus der Perspektive kindlicher Bedürfnisse

Mit dem Eintritt in die Kita bringt jedes Kind sein eigenes Bündel an Ressourcen, Prägungen und Bedürfnissen mit. Solche sogenannten Heterogenitätsmerkmale können Sprache, Herkunft, Migration, Religion, Familienkultur oder auch körperliche Beeinträchtigungen sein. Und mit in dem Bündel des Kindes steckt noch die ganze Familie, die genauso mit allen Fähigkeiten und Bedarfen in der Kita präsent und wirksam wird.

PDF-Download
Vielfalt in der Kita - Das Kind im Blick[...]
PDF-Dokument [936.4 KB]

Diese Vielfalt als Motor für individuelle  Bildungs- und Entwicklungsprozesse zu nutzen ist Chance und Herausforderung zugleich.

 

Der Umgang mit Individualität, Vielfalt und Ressourcenorientierung fordert sowohl die Kita als System als auch die einzelne Fachkraft. Es erfordert eine inklusive pädagogische Praxis, eine Sicherheit seitens der pädagogischen Fachkräfte im Umgang mit der Vielfalt der Kinder und deren Familien sowie inklusive Strukturen. 

Themen und Inhalte

Das Seminar ist eine Grundlagen-Veranstaltung. Aus der Praxis, für die Praxis. Es erfordert kein Vorwissen, transportiert die Inhalte mit methodischer Vielfalt und beschäftigt sich mit:

  • UN-Kinderrechtskonvention und UN-Behindertenkonvention
  • rechtliche Grundlagen der Inklusion in Deutschland
  • Grundlagen inklusiver Pädagogik
  • Rolle und Aufgabe der Fachkraft in der Inklusiven Pädagogik
  • Grundlagen der vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung
  • Selbstreflektion, Rollenklärung und Perspektivwechsel
  • Organisationsentwicklung. Impulse für Konzeptionen "Eine Kita für Alle"

Wichtiges auf einen Blick

Termine 2017/18

Mi. - Do.,

4.10. - 5.10.2017

 

je 9.00 - 17.00

Jetzt anmelden

Interesse?

Dann füllen Sie das Anmeldeformular bequem auf Ihrem PC aus und schicken es per Email oder Post an Kita-Seminare-Hamburg.

Dieses Seminar als Inhouse-Schulung

Sie wollen zu dem Thema eine Inhouse-Schulung explizit für die Mitarbeiter Ihrer KiTa-Einrichtung?

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Teilnehmerbeitrag

Die Teilnahmekosten betragen 250,- € zzgl. MwSt (297,50 brutto).

 

 

Veranstaltungsort

Das Seminar findet in unserem Seminarraum in der Großen Bleichen 12, 20354 Hamburg statt.

 

 

Ihr Referent

Paul Driesch, Fachpädagoge für Inklusion in der Frühpädagogik

INFOBOARD

KONTAKT

Sie haben Interesse an einem unserer Angebote? Rufen Sie uns an (+49 40 41181989) oder nutzen Sie unser Kontaktformular

ANMELDUNG

Sie möchten sich für eines unserer Angebote anmelden? Hier können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen.

TEILNEHMERSTIMMEN

Das sagen unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen

(mehr)

(TEIL-) FINANZIERUNG

Hier erhalten Sie Informationen zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten.