Philosophieren mit Kindern in der Kita

Eigenständiges Denken fördern

Woher weiß ich, dass ich träume und wann ich wach bin? Träume ich vielleicht immer? Wie ist es, wenn man tot ist? 

Sind Menschen auch Tiere?

 

Vieles, was Kinder bewegt, sind philosophische Fragen.

Kinder sind neugierig, denken über so vieles nach, kommen ins Staunen und hinterfragen Dinge ihres Alltags. Das passiert ganz natürlich. Wozu also das Philosophieren mit Kindern in der Kita anbieten? Ganz einfach:

  • Damit Kinder zusammen ihren großen Wissensdurst und ihre vielen Fragen noch weiter vertiefen können. 
  • Damit wir, Kinder und Erwachsene, zunächst nichtwissend, uns auf Augenhöhe gemeinsam auf die Suche nach Antworten machen. 
  • Um mehr über die Weltsicht und das Welterleben der Kinder zu lernen.

 

Erfahren Sie in unserem Seminar zum Philosophieren mit Kindern, wie Sie
philosophische Prozesse im Dialog professionell begleiten und wie Kinder in ihrem
eigenständigen Denken gestärkt werden können.

Alle Informationen für das Seminar 2020 für Sie zum Downloaden
Philosophieren mit Kindern in der Kita.p[...]
PDF-Dokument [315.3 KB]
Alle Informationen für das Seminar 2021 für Sie zum Downloaden
Philosophieren mit Kindern in der Kita.p[...]
PDF-Dokument [335.4 KB]

Kernfrage des Seminars
Wie kann das Philosophieren mit Kindern die pädagogische Arbeit in der Kita unterstützen?


Seminarinhalte

  • Einführung in das Konzept des Philosophierens mit Kindern
  • Praxisnahe Methoden zur Moderation von Philosophierrunden
  • Das Philosophieren mit Kindern in der Kita etablieren

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an frühpädagogische Fachkräfte, die mit Kindern zwischen drei und sechs Jahren arbeiten.

Wichtiges auf einen Blick

FÜR MEHR NACHHALTIGKEIT UND QUALITÄT!

 

Ab 2021 enthält dieses Seminar ein Online-Reflexionstreffen

 

An diesem wird  innerhalb von zwei Stunden nochmal gemeinsam reflektiert wie der Transfer der Seminarinhalte in die Kita geklappt hat. Außerdem beraten wir bei Fragen und Unsicherheiten und geben weitere                                                          Anregungen und Tipps für den Kita-Alltag.

 

Für die Teilnahme benötigen Sie einen PC, Laptop oder ein Tablet mit Internetzugang, Kamera und Mikrofon.

 

Keine Sorge vor der Technik! Wir führen Sie Schritt für Schritt durch das Programm.   

Termine 2020

Mo., 27.04.2020

(verschoben)

Ersatz: Mo., 19.10.2020

(noch Plätze frei!)

 

oder

Mo., 16.11.2020

 

je 9.00-17.00

 

Termine 2021

Mo., 22.03.‘21 (Präsenz) und Mo., 26.04.‘21 (Online) 

oder

Fr., 19.11.‘21 (Präsenz) und Fr., 14.01.‘21 (Online)

 

Präsenz: 9.00-17.00 Uhr, Online: 16.00-18.00 Uhr

 

Jetzt anmelden

Interesse?

Dann füllen Sie das Anmeldeformular  bequem auf Ihrem PC aus und schicken es per Email oder Post an Kita-Seminare-Hamburg.

 

Dieses Seminar als Inhouse-Schulung

Sie wollen zu dem Thema eine Inhouse-Schulung explizit für die Mitarbeiter Ihrer KiTa-Einrichtung? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Teilnehmerbeitrag 2020

Die Teilnahmekosten betragen 129,- € zzgl. MwSt (153,5) brutto).

 

 

Teilnehmerbeitrag 2021

Die Teilnahmekosten für das entägige Präsenzseminar mit Online-Reflexionstreffen betragen 169,- € zzgl. MwSt (201,11€ brutto).

Veranstaltungsort

Das Seminar findet in unserem Seminarraum in der Großen Bleichen 12, 20354 Hamburg statt.

Ihre Referentin

Anna von Hacht.
Langjährige Erfahrungen in der Moderation philosophischer Gesprächsrunden in Kitas.

Wir sind qualifiziert!

INFOBOARD

Kontakt

Sie haben Interesse an einem unserer Angebote? Rufen Sie uns an (+49 40 22637582) oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Anmeldung

Sie möchten sich für eines unserer Angebote anmelden? Hier können Sie sich das  Anmeldeformular herunterladen.

Vorübergehende Preis-Änderungen

Aufgrund der aktuellen Hygienevorschriften und der damit verbundenen erhöhten Seminarraum- und Verwaltungskosten müssen wir für einige Seminare ein Aufpreis von 20€ zzgl USt / Seminartag berechnen. 

(Teil-) Finanzierung

Hier erhalten Sie Informationen zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten.