Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Kita

Klimaschutz-Workshop: Konsum und Müll

Sie erfahren, wie Sie durch Ihre pädagogische Arbeit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten können. Dabei setzen wir den Fokus auf Konsum und Wertstoffe. Sie erhalten aktiv vermitteltes Hintergrundwissen, bekommen Anregungen zum kreativen, sinnvollen Handeln mit den Kindern - für unser Klima.

Wir beschäftigen uns mit Elternarbeit und der Planung von Veranstaltungen wie z.B. einer Reparatur-Werkstatt oder einem großen Kita-Müllfest.

 

Ganz praktisch werden wir

  • den Weg der Wertstoffe erforschen.
  • Mülltrennung spielerisch erleben.
  • un- oder wenig verpackte Alternativen kennen lernen.
  • in der Upcycling-Werkstatt aus Müll neue Schätze schaffen.
Alle Infos kompakt für Sie zum Downloaden
Konsum und Müll.pdf
PDF-Dokument [264.7 KB]

THEMEN UND INHALTE

 

  • Hintergrundwissen Konsum und Müll mit Blick auf Klimaschutz und Klimawandel
  • Klimafreundlicher Konsum in der Kita
  • Grundlagen und Methoden einer Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Praktische Tipps zur Müllvermeidung in der Kita
  • Elternarbeit zum Thema Konsum, klimafreundliches Frühstück
  • Ideen für die pädagogisch-kreative Arbeit mit Wertstoffen
  • Spielerische Zugänge zum bewussten Umgang mit der Umwelt
  • Mülltrennung, wie sie in Kitas gut funktioniert
  • Beispiele gelungener Praxis

Wichtige Infos auf einen Blick

Termine 2020

Di., 14.01.2020

oder

Di., 05.05.2020

 

je 9.00-17.00 Uhr

 

 

Jetzt anmelden

Interesse?

Dann füllen Sie das Anmeldeformular

bequem auf Ihrem PC aus und schicken es per Email oder Post an Kita-Seminare-Hamburg.

 

 

Dieses Seminar als Inhouse-Schulung

Sie wollen zu dem Thema eine Inhouse-Schulung explizit für die Mitarbeiter Ihrer KiTa-Einrichtung?

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

 
 

 

 

Seminarbeitrag

Die Teilnahmekosten betragen 129,- € zzgl. MwSt (153,5 € brutto).

 

 

Veranstaltungsort

Das Seminar findet in unserem Seminarraum in der Großen Bleichen 12, 20354 Hamburg statt.

 

 

Ihre Referentin

Anja Schoene Umweltpädagogin mit langjäriger Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und in der Weiterbildung im Bereich BNE

 

 

INFOBOARD

KONTAKT

Sie haben Interesse an einem unserer Angebote? Rufen Sie uns an (+49 40 22637582) oder nutzen Sie unser Kontaktformular

ANMELDUNG

Sie möchten sich für eines unserer Angebote anmelden? Hier können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen.

TEILNEHMERSTIMMEN

Das sagen unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen

(mehr)

(TEIL-) FINANZIERUNG

Hier erhalten Sie Informationen zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten.