Musik mit Krippenkindern

Musikexperten mit Schnuller und Windel
2 Seminartage
Präsenz
1
09:00 - 16:00

298,00  (zzgl. MwSt)

Das Seminar im Überblick

  • Du möchtest von der beruhigenden, aktivierenden oder strukturierenden Kraft der Musik in der Krippe profitieren?
  • Du bist auf der Suche nach Liedern für die Gestaltung von Ritualen oder von Übergängen im Tagesablauf?

Kinder im Krippenalter reagieren sehr stark auf musikalische Anregungen und musikalische Interaktion, auf Geräusche, Klänge, Melodien und Lieder. Deshalb steht in dieser dreitätigen Fortbildungsreihe die musikalische Begleitung des Krippenalltags im Vordergrund.

Neben dem Kennenlernen von neuen Liedern und Musik-Beispielen für die Begleitung im Kita-Alltag bekommst Du Musik-Ideen an die Hand, welche die Interessen der Kinder aufgreifen. In dem Seminar lernst Du, wie Du aktuelle Themen z.B. Tiere, Fahrzeuge, Natur, Jahreszeiten etc., aufgreifen und zu „Musikalischen Mitmachgeschichten“ aufbereiten kannst. Die Geschichten sind flexibel im Kita-Alltag einsetzbar und können z.B. in den Morgenkreisen, in der Angebotszeit oder einfach „zwischendurch“ erzählt werden.

Inhalte und Lernziele

  • Du lernst in diesem Seminar verschiedene musikalische Mitmachgeschichten, Lieder, Fingerspiele, Kniereiter, Rhythmusspiele und Spiele mit Instrumenten.
  • Du erfährst wie musikalische Interaktion funktioniert und wie Improvisationen mit Kleinkindern durchzuführen sind.
  • Du erhältst Musik-Tipps für Rituale.

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die mit Kindern zwischen ein und drei Jahren arbeiten.

Deine Referentin - Eva Biallas

Als langjährige musikalische und stellvertretende Leiterin des Musikkindergartens Hamburg habe ich zusammen mit meinem Team das musikpädagogische Konzept entwickelt und seine Umsetzung begleitet. In Fortbildungen und Inhouse-Seminaren gebe ich meine Erfahrungen an pädagogischen Fachkräfte weiter.

Deine Referentin - Dorle Lemke

Als Diplom-Musikerzieherin für Elementare Musikpädagogik (EMP) liegt mir besonders das gemeinsame Musikerleben mit Gruppen verschiedenen Alters am Herzen, bei dem jeder direkt mitmachen kann, ganz ohne Voraussetzungen. Bewegung, Stimme und Rhythmus gehören dabei immer zusammen.

Musik mit Krippenkindern

2 Seminartage
1

Di, 01.03.2022 | 09:00 - 16:00

Klang und Raum, Bleicherstraße 81, 22767 Hamburg

298,00  (zzgl. MwSt)

2G Regelung bei Musikseminaren in Präsenz
1

Mo, 22.08.2022 | 09:00 - 16:00

Klang und Raum, Bleicherstraße 81, 22767 Hamburg

298,00  (zzgl. MwSt)

2G Regelung bei Musikseminaren in Präsenz

Seminare für Kurzentschlossene

Kita-Leitungs-Supervision
Du bist Kita-Leitung und
- suchst einen geschützten Raum für Deine Fragen,
- willst einen Gesprächspartner auf Augenhöhe sowie
- kollegiale Beratung und Austausch rund um die Leitung und Führung einer Kindertagesstätte?
Melde dich zur trägerunabhängigen Leitungs-Supervision an. Wir freuen uns!
Leitungs-Supervision
1
084_Musikhaeppchen
Hier spielt die Musik:
3 kurze Online-Workshops immer donnerstags von 16.00 - 17.30 mit Tipps, Anregungen und Ideen, die ihr direkt im Kita-Alltag anwenden könnt.
1. Spiel und Spaß im Morgenkreis
2. Feel the beat - Bodypercussion mit Kindern
3. Musik aus aller Welt
Musik-Häppchen
Quartal 1
089_Kommunikations- und Konfliktkultur in Kitas
Erfahre in diesem Webinar, wie Du als Leitung ein „Miteinander reden“ in deiner Einrichtung nachhaltig etablieren kannst.
Kommunikations- und Konfliktkultur in der Kita
Workshop 2022
069_Kita fuer Klimaschutz
Wie können wir in unserer Kita einen Beitrag zum Klimaschutz leisten? Sammle erste Ideen, lerne Praxisbeispiele kennen und gehe in den Erfahrungsaustausch. Bekomme Impulse für die Klimaschutzarbeit in der Kita zu konkreten Umsetzungsideen.
Kita für Klimaschutz
In diesem Seminar vermitteln wir Dir, wie eine Lernwerkstatt oder Remida-Arbeiten jederzeit als flexibles "Futter" für die Kinder vorbereitet werden können, um auf diese Weise mit Hilfe von Alltagsmaterialien und gezielten gezielten Provokationen Kinder zu ihrem persönlichen Spiel und selbstständigem Lernen anzuregen.
Lernwerkstatt, Remida-Tabletts und Provokationen
1
010_Teamsitzungen und Studientage dynamisch gestalten
Setze Übungen des Erfahrungsorientierten Lernens (EOL) so professionell und zielgerichtet ein, dass das Besprochene einen Weg in die Herzen, das Handeln und Verhalten findet.
DBs und Studientage dynamisch gestalten
1
015_Ploetzlich Gruppenleitung
Erhalte mehr Sicherheit, wie Du als Gruppenleitung Deine vielfältigen Rollen besser unter einen Hut bringen kannst, entwickelst Dein individuelles Gruppenleitungsprofil und bekommst zahlreiche Methoden für die Umsetzung im Kita-Alltag an die Hand.
Plötzlich Gruppenleitung
1
034_Die Rolle der Stellvertretenden Leitung
Stärke Dein Rollenbild als Stellvertretende Leitung, indem Du unter anderem Dein individuelles Anforderungsprofil erstellst, Deine Rolle und die der Leitung klar definierst und wir Dir vermitteln, wie Du Dich in Konfliktsituationen klarer positionieren kannst.
Die Rolle der stellvertretenden Leitung
1
Previous
Next

Danke für euer Feedback!

Bianca Niebes

Qualifizierung zum Praxisanleiter
„Auch wenn ich nur 1 1/2 Tage mit euch in Präsenz erleben konnte und der Rest der Fobi online war, bin ich sehr angetan”

Liebe Lisa, liebe Melanie,

Ich möchte euch auch auf diesem Wege noch einmal für die richtig tolle und schöne Zeit danken. Ich konnte von euch sehr viel lernen. Auch wenn ich nur 1 1/2 Tage mit euch in Präsenz erleben konnte und der Rest der Fobi online war, bin ich sehr angetan und habe mich jeden Tag gefreut wenn ich an das nächste Modul dachte und an die vergangenen.
Traurig bin ich dass es heute zuende war und freue mich wenn ich bei einem Wiedersehen wieder teilnehmen kann/darf.
VIELEN VIELEN herzlichen Dank für die tolle Zeit.

Bianca Niebes

Judith Müller

Fachqualifizierung zur Kita-Leitung
„Und dafür will ich euch danken, ich fühle mich wahnsinnig gestärkt und sicher …”

Liebe Melanie, liebe Lisa, liebes Kita Seminare Team,

(…) Wir werden einen Tag vor unserem Abschluss, hier im Team verkünden, dass ich die neue Leitung des Hauses sein werde.
Und dafür will ich euch danken, ich fühle mich wahnsinnig gestärkt und sicher und dies ist meiner Meinung auch euer Mitverdienst.
Denn mit eurem Input bin ich im letzten Jahr zu der Leitungsperson geworden die ich jetzt aktuell bin.

Danke für diese Plattform, die Lerninhalte, Infos, Inspirationen und für die tollen Menschen die ihr versammelt habt um ihr Wissen, ihre Berufung und ihren Spaß an uns weiterzugeben.

Judith Müller

Lena

Teilnehmerin: Mikrotransitionen
„Ich fand es gut und sehr interessant”

Ich fand es gut und sehr interessant, und ich werde auf jeden Fall versuchen die Wartezeiten zu verkürzen und meinem Team mal die Wege aufzeichnen die die Kinder im Tagesablauf gehen müssen.

Lena

Andrea

Qualifizierung zum Praxisanleiter
„Dass war mit Abstand eine der besten Fortbildungen die ich bis jetzt besucht habe.”

Liebe Melli, liebe Lisa,

Dass war mit Abstand eine der besten Fortbildungen die ich bis jetzt besucht habe. Ihr seid sehr kompetent und habt Euer Fachwissen grandios vermitteln können. Ihr hattet immer ein offenes Ohr, habt Hilfestellungen geboten und Euch gegenseitig fabelhaft ergänzt.

Wenn auch nur einmal in Präsens, konnte ich super viel aus der Fortbildung mitnehmen. Ihr habt sie sehr anschaulich, abwechslungsreich und modern gestaltet. Eure lockere, motivierende Art ist authentisch und ansteckend.

Vielen Dank!

Andrea

Lisa

Qualifizierung zum Praxisanleiter
„…, dass dies die beste Fortbildung war, an der ich teilgenommen habe.”

(Ein Auszug aus Lisas Feedback:)

Liebe Lisa, liebe Melanie,

(…)Nach jedem Modul habe ich mehr Wissen und Methoden erhalten und durch eure stets freundliche und lebensfrohe, sympathische und lustige Art war ich jedes Mal motivierter zu Lernen und auszuprobieren. (…)

Ihr habt mir so viel Wertschätzung entgegengebracht, wodurch ich auch noch mal an mir wachsen konnte. Aber auch eigene Baustellen erkannt habe, wodurch ich an mir arbeiten konnte. Ich bin viel sicherer, zuversichtlicher und strukturierter als am Anfang. (…)

Auch eure Organisation und Absprachen waren bemerkenswert. Da kann sich bestimmt noch jemand was abschauen. An dieser Stelle möchte ich sagen, dass ihr super Vorbilder seid. Ihr habt Power/ Energie, die sich auch auf mich übertragen hat.

Lisa

Franziska

Plötzlich Gruppenleitung
„Die Fortbildung hat mich definitiv in meiner Rolle als Gruppenleitung weitergebracht…”

(…) Die zwei Tage im Online-Format haben mir wirklich sehr gut gefallen! Ich bin positiv überrascht, gerade, weil ich vorher noch nie mit ZOOM gearbeitet habe. Die Fortbildung hat mich definitiv in meiner Rolle als Gruppenleitung weitergebracht und ich hatte echt Spaß an den beiden Tagen!

Ich fand es sehr gut organisiert per Email mit den Links etc. und den Ablauf der Fortbildung wirklich spannend. Du bist intensiv auf unsere Ideen/ Wünsche/ Anregungen eingegangen und hast dir viel Zeit genommen, um unsere Fragen zu beantworten. Ich finde, du hast uns das Wissen gut vermittelt und das auf eine lockere Art und Weise.

Das waren zwei tolle, informative Tage und ich möchte, wenn es seitens der Einrichtung machbar ist, gerne nochmal an einer Fortbildung von euch teilnehmen!

Franziska

Kindergarten Rappelkiste e.V.

Studientag
„ALLE im Team sind total begeistert von diesem Tag mit dir.”

Hallo Lisa,

ich danke dir, für diesen Tag! ALLE im Team sind total begeistert von diesem Tag mit dir. Du bist einfach eine super “Lehrerin”.
Ich bin wirklich dankbar für den Tag gestern und du hast mir unglaublich geholfen in der Entscheidungsfindung. Es ist super unterschützend, von dir als außenstehende Person, eine fachliche Meinung dazu zu bekommen!

Lieben Dank und viele Grüße

Kindergarten Rappelkiste e.V.

EMILY Kindertagesstätten GmbH

Besuch zweier offener Seminare
„Strahlende Gesichter und sprudelnde Köpfe- so wünsche ich mir mein Team …”

Sehr geehrte Frau Lieb,

Zwei Kolleginnen aus meinem Team haben kürzlich Seminare bei Ihnen besucht und ich möchte Ihnen sagen wie begeistert wir alle sind.
Gestern auf der Teamsitzung haben die beiden Kolleginnen die Inhalte ihrer Fortbildung vorgestellt und das gesamte Team konnte von ihren Erkenntnissen profitieren.
Ihre anschauliche und praxisnahe Bearbeitung der Themen hat meine Kolleginnen begeistert.

Strahlende Gesichter und sprudelnde Köpfe- so wünsche ich mir mein Team wenn es von einer Fortbildung zurückkehrt. Und das habe ich bekommen!


Vielen Dank für Ihre tolle Arbeit.
Herzliche Grüße, Nele Aniceto

EMILY Kindertagesstätten GmbH

Susann

Kinder aus dem Autismus-Spektrum im Kindergarten
„Ich fand die Weiterbildung sehr informativ und hilfreich…”

Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal herzlich für die Online-Weiterbildung am 15.03.21 bedanken.
Ich fand die Weiterbildung sehr informativ und hilfreich für die weitere Betreuung und Förderung unserer Autistin. ,

Vielen Dank für Ihre Mühe und das umfangreiche Handout.

Susann

Dita

Teilnehmerin: Mikrotransitionen
„Vielen Dank für die abwechslungsreiche FoBi…”

Vielen Dank für die abwechslungsreiche FoBi. Es hat mir Spaß gemacht, Dir zuzuhören. Es war total lehrreich, spannend, informativ, spaßig, locker, etc. Kurz: SUPER! trotz dem Häppchen-Format.

Dita

Serkan

Teilnehmer: Mikrotransitionen
„wie wichtig sie für die Arbeit mit Kindern ist…”

Durch die Fortbildung wurde mir gezeigt, wie viele Mikrotransitionen es gibt, was es bedeutet, und wie wichtig sie für die Arbeit mit Kindern ist, und wie viel man an der Qualität gestalten kann.

Serkan

Previous
Next
1 199,00 

Musik mit Krippenkindern

Musikexperten mit Schnuller und Windel
2 Seminartage
Präsenz
1
09:00 - 16:00

298,00  (zzgl. MwSt)

Das Seminar im Überblick

  • Du möchtest von der beruhigenden, aktivierenden oder strukturierenden Kraft der Musik in der Krippe profitieren?
  • Du bist auf der Suche nach Liedern für die Gestaltung von Ritualen oder von Übergängen im Tagesablauf?

Kinder im Krippenalter reagieren sehr stark auf musikalische Anregungen und musikalische Interaktion, auf Geräusche, Klänge, Melodien und Lieder. Deshalb steht in dieser dreitätigen Fortbildungsreihe die musikalische Begleitung des Krippenalltags im Vordergrund.

Neben dem Kennenlernen von neuen Liedern und Musik-Beispielen für die Begleitung im Kita-Alltag bekommst Du Musik-Ideen an die Hand, welche die Interessen der Kinder aufgreifen. In dem Seminar lernst Du, wie Du aktuelle Themen z.B. Tiere, Fahrzeuge, Natur, Jahreszeiten etc., aufgreifen und zu „Musikalischen Mitmachgeschichten“ aufbereiten kannst. Die Geschichten sind flexibel im Kita-Alltag einsetzbar und können z.B. in den Morgenkreisen, in der Angebotszeit oder einfach „zwischendurch“ erzählt werden.

Inhalte und Lernziele

  • Du lernst in diesem Seminar verschiedene musikalische Mitmachgeschichten, Lieder, Fingerspiele, Kniereiter, Rhythmusspiele und Spiele mit Instrumenten.
  • Du erfährst wie musikalische Interaktion funktioniert und wie Improvisationen mit Kleinkindern durchzuführen sind.
  • Du erhältst Musik-Tipps für Rituale.

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die mit Kindern zwischen ein und drei Jahren arbeiten.
Deine Referentin
Eva Biallas
Als langjährige musikalische und stellvertretende Leiterin des Musikkindergartens Hamburg habe ich zusammen mit meinem Team das musikpädagogische Konzept entwickelt und seine Umsetzung begleitet. In Fortbildungen und Inhouse-Seminaren gebe ich meine Erfahrungen an pädagogischen Fachkräfte weiter.
Deine Referentin
Dorle Lemke
Als Diplom-Musikerzieherin für Elementare Musikpädagogik (EMP) liegt mir besonders das gemeinsame Musikerleben mit Gruppen verschiedenen Alters am Herzen, bei dem jeder direkt mitmachen kann, ganz ohne Voraussetzungen. Bewegung, Stimme und Rhythmus gehören dabei immer zusammen.

Musik mit Krippenkindern

2 Seminartage
1

Di, 01.03.2022 | 09:00 - 16:00

Klang und Raum, Bleicherstraße 81, 22767 Hamburg

298,00  (zzgl. MwSt)

2G Regelung bei Musikseminaren in Präsenz
1

Mo, 22.08.2022 | 09:00 - 16:00

Klang und Raum, Bleicherstraße 81, 22767 Hamburg

298,00  (zzgl. MwSt)

2G Regelung bei Musikseminaren in Präsenz

Seminare für Kurzentschlossene

Kita-Leitungs-Supervision
Leitungs-Supervision
Musik-Häppchen: Quartal 1
Kommunikations- und Konfliktkultur in Kitas
Kita für Klimaschutz
Lernwerkstatt, Remida-Tabletts und Provokationen
DB’s und Studientage dynamisch gestalten
Plötzlich Gruppenleitung
Die Rolle der stellvertretenden Leitung
Previous
Next

Danke für euer Feedback!

Bianca Niebes

Qualifizierung zum Praxisanleiter
„Auch wenn ich nur 1 1/2 Tage mit euch in Präsenz erleben konnte und der Rest der Fobi online war, bin ich sehr angetan”

Judith Müller

Fachqualifizierung zur Kita-Leitung
„Und dafür will ich euch danken, ich fühle mich wahnsinnig gestärkt und sicher …”

Lena

Teilnehmerin: Mikrotransitionen
„Ich fand es gut und sehr interessant”

Andrea

Qualifizierung zum Praxisanleiter
„Dass war mit Abstand eine der besten Fortbildungen die ich bis jetzt besucht habe.”

Lisa

Qualifizierung zum Praxisanleiter
„…, dass dies die beste Fortbildung war, an der ich teilgenommen habe.”

Franziska

Plötzlich Gruppenleitung
„Die Fortbildung hat mich definitiv in meiner Rolle als Gruppenleitung weitergebracht…”

Kindergarten Rappelkiste e.V.

Studientag
„ALLE im Team sind total begeistert von diesem Tag mit dir.”

EMILY Kindertagesstätten GmbH

Besuch zweier offener Seminare
„Strahlende Gesichter und sprudelnde Köpfe- so wünsche ich mir mein Team …”

Susann

Kinder aus dem Autismus-Spektrum im Kindergarten
„Ich fand die Weiterbildung sehr informativ und hilfreich…”

Dita

Teilnehmerin: Mikrotransitionen
„Vielen Dank für die abwechslungsreiche FoBi…”

Serkan

Teilnehmer: Mikrotransitionen
„wie wichtig sie für die Arbeit mit Kindern ist…”
Previous
Next
Kita Seminare Hamburg
1
Ihr Warenkorb
Bewegungsförderung in der Krippe 22b
- +
199,00 

Ruf uns an

Email

weiterbildung@kita-seminare-hamburg.de

Kontakt

Ruf uns an

unter 040 – 22 63 75 82

Falls Du uns nicht sofort erreichst, hinterlasse uns gern eine Nachricht und wir rufen Dich schnellstmöglich zurück.

Email

weiterbildung@kita-seminare-hamburg.de

Kontakt

Entdecke die Welt von
Kita Seminare Hamburg

Entdecke die Welt von Kita Seminare Hamburg