Nachqualifizierung für Quereinsteiger 2024 Herbst/Winter

Für den erweiterten Personenkreis zur Beschäftigung in Kita und GBS gemäß der „Positivliste“ der Stadt Hamburg
Sept. 2024 - März 2025
Präsenz
80 Stunden

1.299,00  (zzgl. MwSt)

Überblick

0 0,00 

Ob  Hebammen, Kinderkrankenschwestern, Therapeuten oder Personen mit einem Fachhochschul- oder Universitätsabschluss: Nach der Hamburger Positivliste gelten diese Berufszweige als “erweiterter Personenkreis”, der in Kitas tätig werden darf. Erforderlich hierfür ist eine Nachqualifizierung in Pädagogik der Kindheit und Entwicklungspsychologie im Umfang von insgesamt mind. 160 Stunden oder eine einschlägige Tätigkeit im Umfang von mind. 1000 Stunden innerhalb der letzten fünf Jahre vor Beginn des Einsatzes in einer Kita oder der GBS.

Die Nachqualifizierung umfasst 80 Stunden der erforderlichen 160 Stunden. Die Module “Pädagogik der Kindheit” und “Entwicklungspsychologie” sind aufeinander abgestimmt und ergänzen sich gegenseitig.

ZIELGRUPPE

Dieses Seminar richtet sich an Personen mit einem Universitäts- oder Fachhochschulabschluss oder einer Berufsausbildungen, die im Rahmen ihrer Beschäftigung nach den Richtlinien zum Einsatz von Erzieherpersonal in Kitas und der ganztägigen Bildung und Betreuung an Schulen („Positivliste“) eine 160 stündige Nachqualifizierung benötigen.

TEILNAHMEBEDINGUNG

Für Quereinsteiger mit Deutsch als Zweitsprache empfehlen wir mindestens Sprachkenntnisse auf Niveau B2

Dein zertifizierter Einstieg in die Kita

Nach erfolgreicher Teilnahme an allen 4 Modulen sowie den Transfertagen erhältst Du Dein Zertifikat:
ERFOLGREICHE TEILNAHME AN DER NACHQUALIFIZIERUNG FÜR QUEREINSTEIGER
Aufbau der Nachqualifizierung
Die Nachqualifizierung umfasst je 2 Module und ein abschließender Transfertag für die Themenblöcke: Pädagogik der Kindheit sowie Entwicklungspsychologie. Mit der Teilnahme an allen 4 Modulen und 2 Abschlusstagen werden Dir bereits 80 Stunden der Nachqualifizierung anerkannt.

Und was ist mit den anderen 80 Stunden?
Am Ende dieser Seite findest Du weitere Seminare und Workshops, die Du belegen kannst und die angerechnet werden. Hier kannst Du Sie nach Interesse und persönlichen Schwerpunkten Deine Auswahl setzen.

Modul 1

Entwicklungspsychologie: Die Entwicklung von Kindern 2024_2

Präsenz-Seminar
1
24.-25.09.2024, 09:00 - 17:00

Modul 2

Pädagogik der Kindheit: Pädagogische Grundlagen 2024_2

Präsenz-Seminar
1
21.-22.10.2024, 09.00 - 17:00

Modul 3

Entwicklungspsychologie: Das Beobachten und Dokumentieren von Bildungsprozessen
Pädagogik der Kindheit: Prävention und Reaktion im Kinderschutz 2024_2

Präsenz
1
04.-05.11.2024, 09:00 - 17:00

Modul 4

Pädagogik der Kindheit: Planung und Durchführung von Bildungsangeboten 2024_2

Präsenz-Seminar
1
26.11.. und 11.12., 09:00 - 17:00

Modul 5

Transfermodul: Entwicklungspsychologie 2024_2

Präsenz-Seminar
1
05.03.2025, 09:00 - 17:00

Modul 6

Transfermodul: Pädagogik der Kindheit 2024_2

Präsenz-Seminar
1
06.03.2025; 09:00 - 17:00

1.299,00  (zzgl. MwSt)

Dein Referent - Stefan Lohse

Ich mag es, Menschen voran zu bringen und sie in ihrer professionellen Entwicklung zu begleiten. Seit 2011 bin ich als selbstständiger Dozent vor allem in der pädagogischen Qualifizierung tätig, bin staatlich anerkannter Erzieher und DGSv-zertifizierter Supervisor. In meinen Seminaren versuche ich, auch die Theorieinhalte so aufzubereiten, dass alle Teilnehmenden etwas für die eigene Praxis mitnehmen können. Neben der engen Theorie-Praxis-Verzahnung hat Humor in meiner Arbeit einen hohen Stellenwert und ich freue mich, wenn die Menschen ihre eigenen Erfahrungen einbringen können.
Nachqualifizierung für Quereinsteiger 2024 Herbst/Winter
Für den erweiterten Personenkreis zur Beschäftigung in Kita und GBS gemäß der „Positivliste“ der Stadt Hamburg
Sept. 2024 - März 2025
Präsenz
80 Stunden

1.299,00  (zzgl. MwSt)

Überblick

Ob  Hebammen, Kinderkrankenschwestern, Therapeuten oder Personen mit einem Fachhochschul- oder Universitätsabschluss: Nach der Hamburger Positivliste gelten diese Berufszweige als “erweiterter Personenkreis”, der in Kitas tätig werden darf. Erforderlich hierfür ist eine Nachqualifizierung in Pädagogik der Kindheit und Entwicklungspsychologie im Umfang von insgesamt mind. 160 Stunden oder eine einschlägige Tätigkeit im Umfang von mind. 1000 Stunden innerhalb der letzten fünf Jahre vor Beginn des Einsatzes in einer Kita oder der GBS.

Die Nachqualifizierung umfasst 80 Stunden der erforderlichen 160 Stunden. Die Module “Pädagogik der Kindheit” und “Entwicklungspsychologie” sind aufeinander abgestimmt und ergänzen sich gegenseitig.

ZIELGRUPPE

Dieses Seminar richtet sich an Personen mit einem Universitäts- oder Fachhochschulabschluss oder einer Berufsausbildungen, die im Rahmen ihrer Beschäftigung nach den Richtlinien zum Einsatz von Erzieherpersonal in Kitas und der ganztägigen Bildung und Betreuung an Schulen („Positivliste“) eine 160 stündige Nachqualifizierung benötigen.

TEILNAHMEBEDINGUNG

Für Quereinsteiger mit Deutsch als Zweitsprache empfehlen wir mindestens Sprachkenntnisse auf Niveau B2

Dein zertifizierter Einstieg in die Kita

Nach erfolgreicher Teilnahme an allen 4 Modulen sowie den Transfertagen erhältst Du Dein Zertifikat:
ERFOLGREICHE TEILNAHME AN DER NACHQUALIFIZIERUNG FÜR QUEREINSTEIGER
Aufbau der Nachqualifizierung
Die Nachqualifizierung umfasst je 2 Module und ein abschließender Transfertag für die Themenblöcke: Pädagogik der Kindheit sowie Entwicklungspsychologie. Mit der Teilnahme an allen 4 Modulen und 2 Abschlusstagen werden Dir bereits 80 Stunden der Nachqualifizierung anerkannt.

Und was ist mit den anderen 80 Stunden?
Am Ende dieser Seite findest Du weitere Seminare und Workshops, die Du belegen kannst und die angerechnet werden. Hier kannst Du Sie nach Interesse und persönlichen Schwerpunkten Deine Auswahl setzen.
Modul 1
Entwicklungspsychologie: Die Entwicklung von Kindern 2024_2
1
Präsenz-Seminar
24.-25.09.2024, 09:00 - 17:00
Das Modul im Überblick
Inhalte und Lernziele
  • Entwicklungsprozesse und -aufgaben als Bezugspunkte der Bildungsarbeit
  • Entwicklungstheorien und deren praktische Bedeutungen (Havighurst, Piaget, Erikson)
  • Körperliche, motorische, emotionale, psychosexuelle und soziale Entwicklung
  • Spielentwicklung
  • Bedürfnisse von Kindern
  • Beziehungsorientierte Pflege- und Betreuungsmaßnahmen (0 – 3 Jahre)
  • Berliner und Münchner Eingewöhnungsmodell
Modul 2
Pädagogik der Kindheit: Pädagogische Grundlagen 2024_2
1
Präsenz-Seminar
21.-22.10.2024, 09.00 - 17:00
Das Modul im Überblick
Inhalte und Lernziele
  • Pädagogische Grundhaltung in der Beziehungsgestaltung und Entwicklungsbegleitung
  • Ressourcenorientierte Grundhaltung
  • Bildungsverständnis
  • Hamburger Bildungsempfehlungen
  • Lerntheorien und deren praktische Anwendung
  • Ko – Konstruktivismus
    Situationsansatz
Modul 3
Entwicklungspsychologie: Das Beobachten und Dokumentieren von Bildungsprozessen
Pädagogik der Kindheit: Prävention und Reaktion im Kinderschutz 2024_2
1
Präsenz
04.-05.11.2024, 09:00 - 17:00
Das Modul im Überblick
Inhalte und Lernziele

Beobachtungsverfahren:

  • Beobachtungsverfahren zur Entwicklung einer kindzentrierten Perspektive
  • Kontrolle von Lernfortschritten im Rahmen klar definierter Altersnormen und Lernziele
  • Frühzeitiges Erkennen von Entwicklungsstörungen

Dokumentation und Datenschutz

Grundlagen des Kinderschutzes in der Institution Kita

Erkennen von und Handeln bei Kindeswohlgefährdung

Psychosexuelle Entwicklung von Kindern

Übergriffige Kinder

Modul 4
Pädagogik der Kindheit: Planung und Durchführung von Bildungsangeboten 2024_2
1
Präsenz-Seminar
26.11.. und 11.12., 09:00 - 17:00
Das Modul im Überblick
Inhalte und Lernziele

– Grundlagen der Entwicklung

– Wahrnehmung und Beobachtung als Grundlage pädagogischen Handelns

– Planung und Durchführung von Bildungsangeboten mit den Schwerpunkten:

  • Emotionale Entwicklung und soziales Lernen
  • Körper – Bewegung – Gesundheit
  • Lebenspraktische Kompetenzen
  • Ästhetische Bildung
  • Sprache und Sprechen
Modul 5
Transfermodul: Entwicklungspsychologie 2024_2
1
Präsenz-Seminar
05.03.2025, 09:00 - 17:00
Das Modul im Überblick
An beiden Transfertagen werden wir  uns über unsere Transferarbeiten austauschen sowie offene Fragen klären. 
Inhalte und Lernziele
Modul 6
Transfermodul: Pädagogik der Kindheit 2024_2
1
Präsenz-Seminar
06.03.2025; 09:00 - 17:00
Das Modul im Überblick
Inhalte und Lernziele

An beiden Transfertagen werden wir  uns über unsere Transferarbeiten austauschen sowie offene Fragen klären.

1.299,00  (zzgl. MwSt)

Dein Referent
Stefan Lohse
Ich mag es, Menschen voran zu bringen und sie in ihrer professionellen Entwicklung zu begleiten. Seit 2011 bin ich als selbstständiger Dozent vor allem in der pädagogischen Qualifizierung tätig, bin staatlich anerkannter Erzieher und DGSv-zertifizierter Supervisor. In meinen Seminaren versuche ich, auch die Theorieinhalte so aufzubereiten, dass alle Teilnehmenden etwas für die eigene Praxis mitnehmen können. Neben der engen Theorie-Praxis-Verzahnung hat Humor in meiner Arbeit einen hohen Stellenwert und ich freue mich, wenn die Menschen ihre eigenen Erfahrungen einbringen können.

Seminare für Kurzentschlossene

U3 Kinder im Spracherwerb begleiten
Lehr- und Lernort Kita. Azubis anleiten
Plötzlich Gruppenleitung
Previous
Next
0
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Ruf uns an

Email

Kontakt

Ruf uns an

unter 040 – 22 63 75 82

Falls Du uns nicht sofort erreichst, hinterlasse uns gern eine Nachricht und wir rufen Dich schnellstmöglich zurück.

Email

Kontakt

Entdecke die Welt von
Kita Seminare Hamburg

Entdecke die Welt von Kita Seminare Hamburg